Das Projekt

**english version below**

WAS IST CONNECTING?

KURZVERSION:
WER? 16-27jährige mit verschiedenen Herkunftssprachen
WAS? journalistisch, sprachlich, medial
WIE? 5 Workshops im ABC sowie im Wannseeforum Berlin, selbständige Arbeit in Kleingruppen off- und online (mit iPads), 1 öffentliche Abschlussverantstaltung connecting.media
KOSTENLOS.

AUSFÜHRLICHE INFOS ZUM PROJEKT:

“Connecting” ist ein journalistisches Medienprojekt im ABC Bildungs- und Tagungszentrum bei Hamburg. Es richtet sich an Jugendliche mit Fluchtgeschichte und in Deutschland aufgewachsene Jugendliche. Eine feste Gruppe arbeitet 8 Monate lang bei Wochenend-Veranstaltungen sowie in Kleingruppen zwischen den Veranstaltungen (on- und offline) miteinander. Unser Oberthema ist Move it!. Was das alles bedeuten kann? Das werden die Teilnehmenden mit Inhalten füllen, wir werden dafür gemeinsam Schwerpunktthemen absprechen.

Die Teilnehmenden lernen bei “Connecting” verschiedene digitale Werkzeuge (Social Media, Film, Foto, Audio, Texte / Storytelling usw.) kennen, können sie ausprobieren und bekommen Infos über ihre Nutzungsmöglichkeiten. Außerdem werden wir ihnen journalistische Grundlagen vermitteln. Daneben gibt es diesen einen Blog, den sie mit ihren Inhalten, Ideen und Arbeitsergebnissen füllen.
Zwischen den Workshops tauschen sich die Teilnehmenden on- und offline aus (in Kleingruppen bzw. zu zweit), treffen sich in Redaktionssitzungen und werden dabei von erfahrenen ABC-Teamer_innen betreut.

Zum Abschluss des Projektes wird es einen Medienkongress geben, bei dem sie auf andere (junge) Medienschaffende und Interessierte treffen, ihre neu erworbenen Kenntnisse weitergeben können und Feedback für die medialen Ergebnisse eurer Zusammenarbeit bekommen.

TERMINE 2017:

  • 9.-12.3. im ABC
  • 21.-23.4. im ABC
  • 8.-11.6. Wannseeforum in Berlin
  • 21.-23.7. im ABC
  • 15.-17.09  im ABC
  • 12.-15.10. Connecting.media (12.-14.10. öffentliche Veranstaltung)

Fragen zum Projekt?

Birte Frische, Projektleiterin Connecting
Telefon: 0151 / 20187528
Mail: bf@abc-huell.de

********************************************************************

WHAT IS CONNECTING?

SHORT VERSION:
WHO? people from 16 to 27 years with different native languages
WHAT? journalism, language, media
HOW? 5 workshops at ABC and in the Wannsee Forum Berlin, plus independent work in small groups offline and online (with iPads), 1 final final event „connecting.media“
FOR FREE.

DETAILED INFORMATION ABOUT THE PROJECT

„Connecting“ is a journalistic media project in the ABC Bildungs- und Tagungszentrum near Hamburg. It aims at young people with a migration or refugee background and people who grew up in Germany. The group will work together for 8 months, both in weekend events as well as in small groups between the events (on- and offline). Our main topic is More it!. What does this mean? The participants will fill it with content, we will discuss the main focuses together.

In „Connecting“ they can learn various digital tools (social media, film, photo, audio, text / storytelling etc), they can try them and get information about their usage. We will also teach them the basics of journalism. There is also this blog that will be filled with their content, ideas and work results.

Between the workshops the participants can exchange on- and offline (in small groups or in pairs) and meet in editorial meetings; they will be assisted by the experienced ABC-Team.

At the end of the project there will be a media conference where they meet other (young) media professionals and interested people, they can pass on new skills and get feedback for their media results.

DATES 2017:

  • 9.-12.3.in the ABC Hüll
  • 21.-23.4.in the ABC Hüll
  • 8.-11.6. in cooperation with the Wannsee Forum in Berlin
  • 21.-23.7. in the ABC Hüll
  • 15.-17.09 in the ABC Hüll
  • 12.-15.10. Connecting.media (12.-14.10 will be the public event)

Any questions?
Birte Frische, Project Manager Connecting
Phone: 0151/20187528
Mail: bf@abc-huell.de