Anmeldung Connecting 2017

Wir starten in die letzte Runde von Connecting – die Anmeldung für Connecting 2017 ist eröffnet.

WAS IST CONNECTING?

**english version below*

KURZVERSION:
WER? 16-27jährige mit verschiedenen Herkunftssprachen
WAS? journalistisch, sprachlich, medial
WIE?
5 Workshops: im ABC bei Hamburg und im Wannseeforum Berlin.
Projekte in Kleingruppen: Off- und online, mit iPads, die ihr für die Projektdauer bekommt.
Eine öffentliche Abschlussveranstaltung connecting.media
KOSTENLOS.
Bewerbungsschluss: 15.1.2017, Anmeldung ganz unten auf dieser Seite

AUSFÜHRLICHE INFOS:

„Connecting“ ist ein journalistisches Medienprojekt für junge Menschen zwischen 16 und 27 Jahren – mit Migrations- und Fluchtgeschichte und in Deutschland Aufgewachsene. Eine feste Gruppe arbeitet 7 Monate lang bei Wochenendveranstaltungen im ABC Hüll (bei Hamburg), im Wannseeforum Berlin sowie in Kleingruppen zwischen den Veranstaltungen on- und offline miteinander.

Ihr lernt bei „Connecting“ verschiedene digitale
Werkzeuge kennen: Social Media, Film, mikroFoto, Audio, Texte / Storytelling usw. Ihr könnt sie ausprobieren und bekommt Infos über ihre Nutzungsmöglichkeiten. Außerdem werden wir euch journalistische Grundlagen vermitteln. Daneben gibt es ein Online-Magazin, einen Blog, den ihr mit euren Ideen und Arbeitsergebnissen füllt. Die Themen zu denen ihr arbeitet bestimmt ihr. Was beschäftigt euch, was ist euch wichtig?

Hier könnt ihr sehen, was die letzten zwei Gruppen gemacht haben: http://connecting.abc-huell.de

Zwischen den Workshops tauscht ihr euch on- und offline aus, trefft euch in Redaktionssitzungen und werdet dabei von erfahrenen ABC-Teamer_innen und 14860493180_bca7168baa_bJournalist_innen unterstützt. Wir kooperieren mit verschiedenen Jugendredaktionen wie z.B. meinTestgeländeHier gibt es interessante Vernetzungsmöglichkeiten für euch.

Zum Abschluss des Projektes wird es die öffentliche Abschlussveranstaltung “connecting.media” geben, bei der ihr auf andere (junge) Medienschaffende und Interessierte trefft. Dort könnt ihr eure neu erworbenen Kenntnisse weitergeben und Feedback für die Ergebnisse eurer Zusammenarbeit bekommen.

Ihr seid eine internationale Gruppe mit verschiedenen Hintergründen und Erfahrungen
und könnt viel von- und miteinander lernen, euren Horiont erweitern und in sprachlichen Austausch kommen.

WAS KANN ICH BEI CONNECTING LERNEN?

  • Journalistische Handwerkskiste: Was ist Journalismus, was gibt es für Darstellungsformen und Techniken, Formate, Genres?Haende
  • Wie verändert Social Media Journalismus und Nachrichten und was bedeutet das für uns?
  • Schreiben im und für das Netz – was muss ich beachten?
  • Verschiedene Methoden um Geschichten zu erzählen (sogenanntes „Storytelling“)
  • Bloggen: wie geht das?
  • Filmen und Fotografieren mit iPads / DSLRs: Grundlagen von Gestaltung und Nutzung
  • Nutzung und Einsatz verschiedener Apps auf dem iPad
  • Podcasten / Audios erstellen: Interviews, Hörspiele,…

WARUM SOLLTE ICH TEILNEHMEN?

  • Ihr lernt verschiedene digitale Medien kennen, könnt sie ausprobieren und lernen, besser damit umzugehen.
  • Ihr lernt journalistisches Arbeiten und könnt dabei die Themen einbringen, die euch bewegen.
  • Ihr könnt euch kreativ austoben.
  • Ihr werdet von Profis unterstützt und bekommt Tipps rund ums Thema Journalismus und Medien.
  • Ihr erwerbt Fähigkeiten, die euch persönlich und in einem späteren Job helfen img_8982können – gerne stellen wir euch ein Teilnahmezertifikat aus.
  • Ihr bekommt für die Dauer der Teilnahme leihweise ein iPad zur Verfügung gestellt.
  • Das Ganze ist kostenlos und beinhaltet bei den Workshops die Übernachtung und Verpflegung. Fahrtkosten können wir erstatten.
  • Ihr könnt eure deutschen Sprachkenntnisse verbessern oder eine für euch neue Sprache kennenlernen.
  • …jede Menge Spaß, neue Begegnungen und Kontakte, neue Horizonte und Freund_innen!

GIBT ES TEILNAHMEBEDINGUNGEN?

  • Ihr braucht keine Vorkenntnisse.
  • Ihr solltet Lust haben, mit digitalen Medien zu arbeiten und über sieben Monate in einer internationalen Gruppe von- und miteinander zu lernen.
  • Ihr solltet auch zwischen den Veranstaltungen ein wenig Zeit haben, um euch img_8975auszutauschen und an euren Projekten weiterzuarbeiten.
  • Ihr solltet an allen Terminen Zeit haben. Falls das nicht klappt, schreibt das bitte schon in die Anmeldung. Wir finden dann eine Lösung.
  • Ihr solltet zumindest ein bisschen deutsch oder englisch sprechen können. Wir übersetzen aber auch nach Bedarf innerhalb der Gruppe.

TERMINE:

  • 10.-12.3. im ABC
  • 21.-23.4. im ABC
  • 8.-11.6. Wannseeforum in Berlin
  • 21.-23.7. im ABC
  • 15.-17.09  im ABC
  • 12.-15.10. Connecting.media

Ihr könnt euch bis zum 15.1.2017 bewerben, über das Formular ganz unten auf dieserimg_9080 Seite.

Bei Fragen könnt ihr euch gerne per Mail oder telefonisch wenden an:

Birte Frische, Projektleiterin Connecting

Telefon: 0151 / 20187528, Mail:bf@abc-huell.de

http://connecting.abc-huell.de

**********************

WHAT IS CONNECTING?
SHORT VERSION:
WHO? people from 16 to 27 years with different native languages
WHAT? journalism, language, media
HOW?
5 workshops: at the ABC near Hamburg and in the Wannseeforum Berlin.
Projects in small groups: Off- and online, with iPads which you get for the duration of the project.
A public closing event “connecting.media”
FOR FREE.
Application deadline: 15.1.2017, registration at the bottom of this page

DETAILED INFO:

„Connecting“ is a journalistic media project for young people between 16 and 27 years – with a history of migration or escape, and grown up in Germany. One group will work together for 7 months at weekend events in ABC Hüll (near Hamburg), in the GruppevormHausWannseeforum Berlin as well as in small groups between the events, on- and offline.

In „Connecting“, you will learn about various digital tools: social media, film, photo, audio, texts / storytelling, etc. You can try them and get information about their uses. In addition, we will provide you with journalistic basics. There is also an online magazine, a blog that you can fill with your ideas and work results. The topics on which you work will be determined by yourselves. What concerns you, what is important to you?

Here you can see what the last two groups have done: http://connecting.abc-huell.de

Between the workshops you exchange online and offline, meet in editorial sessions and HoCa_Maerz2014-4are supported by the experienced ABC-team and journalists. We cooperate with various young editorial groups such as MeinTestgelände, so there are interesting networking opportunities for you.

At the end of the project, there will be the public closing event „connecting.media“, where you will meet other (young) media activists and interested people. There you can share your newly acquired knowledge and get feedback on the results of your cooperation.

You are an international group with many different backgrounds and experiences and
you can learn a lot from and with each other, broaden your horizons and get into linguistic exchange.

WHAT CAN I LEARN AT CONNECTING?

  • Journalistic toolbox: What is journalism, what forms and techniques, formats, genres are there?gestikulieren
  • How does social media change journalism and news and what does that mean for us?
  • Writing in and for the web – what is important?
  • Various methods to tell stories (so-called „storytelling“)
  • Blogging: how does it work?
  • Filming and photographing with iPads / DSLRs: the basics of design and use
  • The usage of different apps on the iPad
  • Podcasting / creating audios: interviews, radio plays,…

WHY SHOULD I PARTICIPATE?

    • You get to know different sorts of digital media, you can try them and learn how to use them better.
    • You learn journalistic basics and you can work on the issues that are important to you.
    • You can be creative.
    • You are assisted by professionals and you get a lot of tips concerning journalism and media.
    • You acquire skills that can help you personally and in a later job – we are happy img_4793to give you a certificate of participation.
    • For the duration of participation you get an iPad.

 

  • You can improve your german language skills or get to know a new language
  • Last but not least a lot of fun, new encounters and contacts, new horizons and friends.

 

ARE THERE CONDITIONS FOR PARTICIPATION?

  • You need no prior knowledge!
  • You should feel like working with digital media and learn in an international group for eight months.
  • You should take a little time between the events for exchange and collaborative img_8979work.
  • You should have time on all dates. If this does not work, please note in the registration. We then find a solution.
  • You should be able to speak at least a little bit of german or english (we will also translate as needed within the group).

DATES:

  • 10.-12.3. in the ABC
  • 21.-23.4. in the ABC
  • 8.-11.6. in the Wannseeforum Berlin
  • 21.-23.7. in the ABC
  • 15.-17.09 in the ABC
  • 12-15.10. connecting.media

You can apply until January 15, 2017, using the form at the bottom of this page.

If you have any questions do not hesitate to contact:

Birte Frische, project manager Connecting

Phone: 0151/20187528, Mail: bf@abc-huell.de

http://connecting.abc-huell.de